Ärgernis Rathaustunnel

Überflüssige Ampel nervt Autofahrer

+
Überflüssige Ampel (rechts) an der Tunnelausfahrt Richtung Eselsrücken.

Lüdenscheid - Lange Rückstaus bis in den Rathaustunnel hinein nerven viele Autofahrer. Dabei wäre das Problem leicht zu beheben. 

„Die Ampel auf der Rechtsabbiegespur am Ende des Tunnels Richtung Eselsrücken kann schon längst weg“, weiß Dieter Rotter, Fachdienstleiter Bauservice.

Nachdem die Gasstraße wieder frei sei und auch die entsprechenden Fahrbahnmarkierungen auf die Altenaer Straße aufgebracht seien, laufe der Verkehr ja wieder wie vor der Straßensanierung. 

„Die Ampel ist überflüssig, zumal sich der Verkehr je nach Aufkommen bis weit in den Tunnel staut. Wir haben den zuständigen Landesbetrieb Straßen.NRW schon darüber informiert. Getan hat sich aber noch nichts.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare