Viele Bilder online!

Stadtfest-Besucher trotzen dem miesen Wetter

LÜDENSCHEID - Die 37. Auflage des Stadtfestes Lüdenscheid hat begonnen. Bürgermeister Dieter Dzewas eröffnete gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Geschichts- und Heimatvereins, Dr. Dietmar Simon, das Spektakel um 16 Uhr auf der Hauptbühne.

Stadtfest-Bühnenprogramm-Vereine

Stadtfest-Bühnenprogramm

Stadtfest-Stände & Sonstiges

Nachdem die Hornbläser des Hegerings ihre traditionellen Jagdsignalen erklingen ließen, konnte das Fest beginnen. Gäste aus den Partnerstädten Leuven und Taganrog waren für das Fest nach Lüdenscheid gekommen um mitzufeiern.

Erstmals hat Stadtfestbeauftragter Volker von Rüden das Lüdenscheider Großereignis organisiert. Er hatte das Amt von Wolfgang Löhn übernommen. 90 Vereine stellen sich und ihre Einrichtungen auch morgen noch vor. Heute war das Fest allerdings von Regenschauern und Kälte geprägt.

Die Lüdenscheider, die auf Rathaus- und Sternplatz gekommen waren, ließen sich die Stimmung jedoch nicht verderben und feierten mit Musik.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare