Stadtfest beginnt: drei Bühnen, volles Programm

+
Kinderkarussell beim Stadtfest 2012.

LÜDENSCHEID - Das Angebot ist groß, die Bandbreite ebenso: Auf den drei Bühnen, die eigens fürs Stadtfest im Herzen Lüdenscheids errichtet werden, wird am Samstag und Sonntag so einiges geboten. Lesen Sie hier, was Sie wartet!

Mit Neuerungen gehen unter anderem die Rotarier ins diesjährige Stadtfest. Am bewährten Standort – im Zelt vor der Commerzbank – präsentiert sich erstmalig die gesamte rotarische Familie unter dem Oberbegriff „Rotary und Inner Wheel Gemeindienst Lüdenscheid e.V.“.

Am Samstagabend bewirten die Mitglieder der drei Lüdenscheider Rotary Clubs, die Damen des Inner Wheel Clubs und die jungen Leute des Rotaract Clubs ihre Gäste an der Cocktailbar und der Weintheke. Ein neues Zeltstyling, aufwendige Deko und Beleuchtung begleiten den ersten Gemeinschaftsauftritt. Am Sonntag verwandelt sich die Bar vom Vorabend in ein „Kaffeehaus“ mit Torten, Kuchen und frischen Quarkbällchen. Auch der Erlös des gemütlichen Kaffeetrinkens an runden Tischen im Zelt dient dem guten Zweck und fließt in das rotarische Gemeinschaftsprojekt „Sprache verbindet“.

Eindrücke vom vergangenen Jahr:

36. Stadtfest 2012

Doch auch nach dem Genuss kann man noch Gutes tun: Mit einer Pfandaktion hoffen die Rotarier, dass möglichst viele das Pfand für Becher und Weinkelche spenden, indem sie die Gefäße in die „goldene Tonne“ am Stand werfen. Auch das Geld kommt „Sprache verbindet“ zugute.

Sie möchten wissen, was sonst noch passiert? Sie schauen gern Folkloretänzern zu oder hören gern Blasmusik? Sie möchten erleben, wie Lüdenscheids jüngste Handballer trainieren oder Fußball-Ballett funktioniert? Sie möchten Livemusik zum Feiern und Mitsingen? Dann finden Sie in der folgenden Programm-Übersicht sicherlich das Passende:

Bühne Rathausplatz

Samstag, 14. September:

16 Uhr Jagdsignale des Hegeringes Lüdenscheid e.V.

16.05 Uhr Begrüßung durch den Vorsitzenden des Geschichts- und Heimatvereins Lüdenscheid e.V., Dr. Dietmar Simon,

anschließend Eröffnung des Stadtfestes 2013 durch Bürgermeister Dieter Dzewas mit Begrüßung der Delegation aus Leuven, danach Jagdsignale des Hegeringes Lüdenscheid e.V.

16.15 Uhr bis 16.30 Uhr Tanzvorführung der Tanzmäuse, Tanzsportgemeinschaft Lüdenscheid e.V.

16.30 Uhr bis 16.45 Uhr Tanzvorführung, TuS Grünewald 1892 e.V.

16.45 Uhr bis 17 Uhr Fußballballett, Sportclub Lüdenscheid 1998 e.V.

17 Uhr bis 17.15 Uhr Siegerehrung Stadtspiel, Jugendkulturbüro und Geschichts- und Heimatverein

17.15 Uhr bis 17.30 Uhr Pontische Folklore, Verein der Griechen aus Pontos

17.30 Uhr bis 17.40 Uhr Kindertanzgruppe Video-Clip- Dancing, Tanzsportclub „Blau-Weiß“ Lüdenscheid e.V.

17.40 Uhr bis 17.55 Uhr „Line- Dance“-Vorführung, Renegades LD

17.55 Uhr bis 18.10 Uhr Saz-Musik, Kulturzentrum der West-Thrakien-Türken

18.10 Uhr bis 18.25 Uhr Deutsche Volkstänze, „Die Nussknacker“

18.25 Uhr bis 18.35 Uhr Yoga, Yoga Vidya e.V.

18.35 Uhr bis 18.45 Uhr Basketballtraining-Showeinlage, Baskets Lüdenscheid

bis 20 Uhr Pause/Umbau der Bühne/Sound-Check

20 Uhr bis 24 Uhr Open-air-Party mit „Masterrock“

Sonntag, 15. September:

12 Uhr bis 13 Uhr Ökumenischer Familiengottesdienst, musikalische Begleitung: Heavens Gate Gospel e.V.

 13 Uhr bis 14 Uhr Gemeinsames Konzert Heavens Gate Gospel und Footprint, anschließend Pause/Umbau der Bühne

14.30 Uhr bis 14.40 Uhr Kindervorführung „Fit for Fun“, Polonia Lüdenscheid e.V.

14.40 Uhr bis 15 Uhr Zaubershow, Junge Union Lüdenscheid

15 Uhr bis 15.15 Uhr Ausschnitte aus dem Trainingsprogramm der Jüngsten, HSG Lüdenscheid e.V.

15.15 Uhr bis 15.35 Uhr Folklore, MK Alevitisches Kulturzentrum Lüdenscheid e.V.

15.35 Uhr bis 15.55 Uhr Volkstanzgruppe, Landsmannschaft Ostpreußen

15.55 Uhr bis 16.15 Uhr Chorsingen, Gemischter Chor Wesselberg

16.15 Uhr bis 16.45 Uhr Orientalische Tänze, Maroua und Ensemble

16.45 Uhr bis 17 Uhr Fahnenschwenker, Bürger-Schützen- Verein Lüdenscheid e.V.

17 Uhr bis 17.10 Uhr Trainingsvorführung, Olympic Taekwondo

17.10 Uhr bis 17.30 Uhr Traditionelle Volkstänze, Unterstützungsverein Bicirköyu und Umgebung e.V.

17.30 Uhr bis 18 Uhr Chorsingen, Hobbychor der Bürgergemeinschaft Pöppelsheim e.V

Onkel-Willy-Bühne Sternplatz

Samstag, 14. September:

16 Uhr bis 16.30 Uhr Integrative Band „Eygelb“, Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung

16.30 Uhr bis 17 Uhr Bühnenumbau

17 Uhr bis 19 Uhr Deutsch-Rock live mit „Die Soundminister“

anschließend Pause/ Umbau der Bühne/Soundcheck

20 Uhr bis 21.30 Uhr Irish and Scottish Folk mit „Velvet“

21:45 Uhr bis 24 Uhr Disco mit „Tommy“

Sonntag, 15. September:

13 Uhr bis 13.5 Uhr Folklore, Griechischer Folklore- Tanzverein e.V. Thrakien

13.15 Uhr bis 13.35 Uhr Chorpacabana, Männergesangverein Union Oberrahmede e.V.

13.35 Uhr bis 13.45 Uhr Platzkonzert Spielmannszug, TuRa Frisch Auf Eggenscheid e.V.

13.45 Uhr bis 14 Uhr Folklore, Türkisch Aserbaidanischer Kulturverein e.V.

14 Uhr bis 14.10 Uhr Cheerleading- Vorführung, Lüdenscheider Turnverein v. 1861 e.V.

14.10 Uhr bis 14.30 Uhr Schulchor Tinsberger Schule

14.30 Uhr bis 14.45 Uhr Folklore, Portugiesischer Kulturverein

14.45 Uhr bis 15.30 Uhr Shantys von der Waterkant, Shanty-Chor Werdohl, Motorboot-Club Lüdenscheid e.V.

15.30 Uhr bis 15.45 Uhr Kampfkunstvorführung, Budo- Club MK e.V.

15.30 Uhr bis 16.15 Uhr Umbau der Bühne/Soundcheck

16:15 Uhr bis 18 Uhr Alternativer Rock mit „Lakeside Inn“

Bühne vor dem Extrablatt (Kultstädte e.V.)

Samstag, 14. September:

16.30 Uhr Otherside (Rock)

17.15 Uhr Topping of wipped Cream (Alternativrock)

18 Uhr Zeilensprung (Rock)

19 Uhr Weltrekorder (Poprock)

20 Uhr Funkymodo (Funkrock)

21 Uhr Catalina Club (Soul & Funk)

22.30 Uhr Jam:is (Funkrock)

Sonntag, 15. September:

13 Uhr High Volume (Big- Band)

14.45 Uhr Jazz it up (Jazz)

16 Uhr Poweronoff (Klassik meets Rock)

17 Uhr Talkomania (Reggae)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare