Spannender Tag in Holzwipper

Anfang Mai 2008 gingen die Klassen 2a, 2b und 2c der Grundschule Auf der Wahr zum Bibellesebund nach Marienheide.

Begleitet wurden wir von unseren Klassenlehrerinnen. Als wir angekommen waren, sollten wir in einen Speisesaal gehen. Dort begrüßte uns der Herbergsvater. Er erklärte uns die Hausregeln. Vor allem wegen der Betten gab es einiges zu beachten. Dann durften wir in den Garten und wir hüpften auf dem Trampolin hin und her. Alle lachten. Nach dem Trampolinspringen gingen wir schlafen. Natürlich nicht, ohne vorher ein leckeres Abendessen genossen zu haben. Schon am nächsten Morgen mussten wir leider wieder nach Hause fahren. An der Schule wurden die meisten Kinder von ihren Eltern abgeholt.

Vanessa, Kl. 4a, Grundschule Auf der Wahr Meinerzhagen

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare