Souvenir-Sonderangebote im Weihnachtshaus

Corinna und Karin Schmidt packen die Lüdenscheid-Souvenirs am Samstag auch gern ein.

LÜDENSCHEID - Corinna und Karin Schmidt aus dem Lüdenscheider Rathaus laden für Samstag von 8.30 bis 14 Uhr die Besucher des Weihnachtsmarktes ein, sich mit individuellen Lüdenscheid-Souvenirs einzudecken.

An ihrem Stand im Weihnachtshaus bieten die beiden eine Palette von Kleinigkeiten an, die gut unter dem Weihnachtsbaum Platz finden können.

Von Büchern wie dem Bildband „Lüdenscheid und Umgebung“ oder dem „Lüdenscheider Kochbuch“ über Mützen und Regenschirme bis zu Schlüsselanhängern und Leuchtkugelschreibern ist, so schreibt die Stadtverwaltung, für jeden Geldbeutel etwas dabei. Exklusiv an diesem Samstag gelten zwei besondere Angebote: das Buch der „Lüdenscheider Straßennamen“ ist zusammen mit der DVD „Lüdenscheid, woll?!“ zum Aktionspreis von 22 Euro zu haben. Die Umhängetasche „Stadt des Lichts“ mitsamt einem Taschen-Notizbuch ist für 20 Euro erhältlich. Mit zum städtischen Weihnachtssortiment gehören auch die letzten Exemplare des limitierten „Stadt-des-Lichts-Busses“, den die Stadt herausgegeben hat. Das Verpacken der gekauften Souvenirs als festliches Geschenk gehört als kostenloser Ser-vice dazu. Auch Bürgermeister Dieter Dzewas wird zeitweise anwesend sein und mithelfen.

Wer für einen Besuch im Weihnachtshaus am Samstag keine Zeit findet, kann die Lüdenscheid-Souvenirs bis zum 22. Dezember auch im Bürgeramt der Stadt erwerben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare