Sonntagstermin merken: Am 8. Dezember sind die Geschäfte geöffnet

+
Symbolfoto

Lüdenscheid – Bald soll in Lüdenscheid wieder ein verkaufsoffener Sonntag stattfinden - samt Programm...

Am 8. Dezember findet in der Lüdenscheider Innenstadt ein verkaufsoffener Sonntag statt. Nach der Zustimmung des Stadtrates teilt die Lüdenscheider Stadtmarketing GmbH (LSM) Einzelheiten zum Ablauf und Programm mit: Zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt sowie das Stern-Center haben an dem Sonntag in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ihre Türen geöffnet. 

Aber vor allem die beiden Weihnachtsmärkte sollen Besucherinnen und Besucher in die Stadt locken, heißt es in der Pressemitteilung. Der Weihnachtsmarkt auf dem Sternplatz hält am 8. Dezember ein besonderes Programm bereit. 

In der Weihnachtsalm laden „Clowns & Company“ ab 15 Uhr zum Lünsche Mitmachzirkus ein. Auch der BVB-Fantruck ist an dem Tag in Lüdenscheid zu Gast und bietet gegenüber der Eisbahn auf dem Rathausplatz seine Waren an. Die Bäng Bäng Marching Band zieht am Nachmittag durch die Innenstadt bis hinauf in die Altstadt. 

Dort erwartet die Besucher an dem gesamten Wochenende der historische Weihnachtsmarkt in der Altstadt. Rund um die Erlöserkirche und auf der oberen Wilhelmstraße wird wieder eine kleine illuminierte Budenstadt aufgebaut. 

Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm lassen sich in den liebevoll dekorierten Hütten ausgefallene Handwerkskunst, leckere Speisen und heiße Getränke erleben und genießen, teilt die LSM mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare