Sommer der Wetter-Rekorde in Lüdenscheid

1 von 23
Mit einer durchschnittlichen Temperatur von 18,4 Grad waren die Monate Mai, Juni, Juli und August so warm wie noch nie in Lüdenscheid.
2 von 23
Die bisher wärmsten Sommer seit 1971 waren 2015 (16,9 Grad), 2017 (16,8 Grad), 2006 und 1976 (16,3 Grad), 2016 und 1992 (16,2 Grad).
3 von 23
Insgesamt verzeichnete die Wetterstation in den vier Monaten mit elf heißen Tagen (mehr als 30 Grad) einen Rekord.
4 von 23
Extremer Rekord: Die Anzahl der Sommertage (mehr als 25 Grad) lag mit 48 (davon zehn Tage im Mai) ebenfalls deutlich über dem Durchschnitt von 15,1.
5 von 23
Im bisherigen Rekordjahr 1995 gab es „nur“ 32 Sommertage.
6 von 23
Mit lediglich 158,1 Litern Niederschlag pro Quadratmeter waren die Monate Mai, Juni, Juli und August so trocken wie noch nie in Lüdenscheid.
7 von 23
Die bisher trockensten Sommer seit 1971 waren die Jahre 1973 (170,7 Liter pro Quadratmeter), 1976 (195,9 Liter) und 1989 (242,0 Liter).
8 von 23
Regenrekord: 2007 hatte es noch 664,8 Liter pro Quadratmeter Niederschlag gegeben.
9 von 23
Mit 1074,9 Stunden Sonnenschein waren die Monate Mai, Juni, Juli und August so sonnig, wie noch nie in Lüdenscheid.

Lüdenscheid - Klicken Sie sich durch die Bilder-Strecke, um alle Rekorde zu sehen. In der Mobil-Ansicht muss das Textfeld geöffnet sein. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare