Sieben Kindergärten kämpfen um Pokal

Vertreter der Lüdenscheider Mannschaften präsentieren sich am Nattenberg-Stadion.

LÜDENSCHEID ▪ Sieben Kindergarten-Mannschaften werden beim Fußballturnier am Samstag in der BGL-Sporthalle um einen Wanderpokal, Urkunden und weitere Überraschungen kämpfen.

Zur Teilnahme gemeldet sind „Bullerbü Fighters“ der Astrid-Lindgren-Kinderstube, die „Bärenkicker“ des Bodelschwingh-Kindergartens, die „Brügger Tiger“ des Evangelischen Kindergartens Brügge, die Wilden Zwerge der Kita „Haus der Jugend“, der „1. FC Schatzkiste“ des Evangelischen Kindergartens am Honsel sowie zwei Auswärtsmannschaften: Die „Zwergenstürmer“ kommen aus der Awo-Kita in Meinerzhagen, und die „Rasselkicker“ aus der Awo-Kita Kierspe. Mario Stenmans und Nicole Zander organisieren das Turnier, das durch einen Grill, eine Haribotheke, eine Tombola und einen Verkaufsstand mit Sportartikeln ergänzt wird. Das Turnier beginnt am 26. Juni um elf Uhr in der Sporthalle des Bergstadt-Gymnasiums. Das Finale beginnt um 14.50 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare