"Rod & Cher"

Tribute Show: Die größten Hits von Rod Stewart und Cher bei Dahlmann

+
Robin Stone und Bethany Barber verkörpern "Rod & Cher" bei Dahlmann.

Lüdenscheid – Gemeinsam verkauften diese beiden Ausnahmekünstler mehr als 300 Millionen Tonträger. Rod Stewart gehört mit mehr als 100 Millionen zu den erfolgreichsten britischen Sängern und Cher mit 200 Millionen Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlern überhaupt.

Die Tribute Show „Rod & Cher“ bringt die größten Hits dieser beiden Superstars als Liveshow mit professionellen Begleitmusikern am Samstag, 2. März, in den Dahlmann-Saal. Mit seiner Rod-Stewart-Stimme verkörpert Robin Stone den Superstar und singt Songs wie „Hot Legs“, „Maggie May“ oder „Sailing“ nah am Original, heißt es in der Einladung. 

Die gebürtige US-Amerikanerin Bethany Barber, die einen Doktortitel in Gesang besitzt, will eine perfekte Cher-Illusion bieten. Auch sie vertritt das Original unverkennbar, wenn Hits wie „If I could turn back time“, „I got you babe“, oder „Believe“ erklingen. Los geht das Konzert um 21 Uhr.

Tickets kosten im Vorverkauf 14 Euro plus Gebühr und 18 Euro an der Abendkasse Tickets gibt es an den bekannten VVK-Stellen und über CTS/Eventim und info@gaststaette-dahlmann.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare