Sechste Hochzeitsmesse im Audi-Pavillon

+
Mode für Bräute und Blumenmädchen wird bei der Messe im Audi-Pavillon zu sehen sein. Und nicht nur das. Fast 30 Aussteller decken nahezu alle Facetten des Themas Hochzeit ab.

Lüdenscheid -  Wer eine Hochzeit plant, hat viel zu bedenken. Vom Aufgebot beim Standesamt bis zur Zaubershow für die Hochzeitsgäste will jedes Detail des „schönsten Tages im Leben“ geplant sein. Tipps, Anregungen und praktische Hilfestellung finden künftige Eheleute im Rahmen der Hochszeitsmesse in Lüdenscheid.

Zum bereits sechsten Mal lädt der Veranstalter „EventVerleih MK“ in Zusammenarbeit mit dem Autohaus Piepenstock dazu für Sonntag in den Audi-Pavillon an der Nottebohmstraße ein.Zwischen 11 und 18 Uhr decken fast 30 Aussteller die Vielfalt des Themas Hochzeit ab: Mode für Braut und Bräutigam, wertvolle Ringe und kunstvolle Torten, aufwändige Frisuren und auffällige Hochzeitsautos, fantasievolle Brautsträuße und perfekte Fotos, Reise-Empfehlungen, Geschenkideen, und, und, und – Paare finden im Audi-Pavillon für nahezu alles einen Ansprechpartner.

Und um 13 sowie um 16.30 Uhr zeigen die ausstellenden Modespezialisten und ihre Models, was auf dem Standesamt und in der Kirche in dieser Saison getragen wird. Nach dem zweiten Lauf werden auch die Gewinner der Tombola bekannt gegeben, bei der es Preise im Gesamtwert von 3000 Euro zu gewinnen gibt.

Bis zu 800 Besucher strömten in den vergangenen Jahren zur größten Hochzeitsmesse im Sauerland, und auch diesmal erwarten Sandra Kawi („EventVerleih MK“) und Andreas Jurkuhn (Piepenstock) regen Zulauf. Eigens dafür machen die Autos Platz für die Aussteller – und für die Gäste. Die finden ausreichend kostenlose Parkflächen an den umliegenden Firmen. Der Eintritt zur Messe kostet sechs Euro; Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. - cob

www.meine-traumhochzeit.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare