Schrott und Verpackungsmüll am Bahnhofsgelände

+
Jede Menge Müll sammelt sich am Bahnhofsgelände.

Lüdenscheid - Jede Menge Plastikmüll, leere Verpackungen, Schrott und sogar ein Einkaufswagen sammeln sich auf einer wilden Müllkippe am Bahnhofsgelände.

Betroffen ist der Bereich neben dem Gleis, entlang und insbesondere knapp hinter der Mauer neben der Phänomenta. Von der Plattform des interaktiven Museums aus betrachtet, sticht der Müll den Besuchern besonders ins Auge. 

Nach Angaben von Andreas Fritz, stellvertretender STL-Leiter (Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid), handelt es sich dabei um ein Grundstück der Bahn; der STL ist nicht zuständig. „Unser Bereich endet vorher, dort reinigen wir 14-täglich“, sagte Fritz weiter. 

Weil zunächst unklar war, wer für die Reinigung zuständig ist, war die Bahn für unsere Redaktion am Donnerstagabend nicht mehr erreichbar. „Wir müssen dafür eine Lösung finden, der Bereich ist schon sehr vermüllt. Auf jeden Fall sollte man bei der Bahn nachhaken.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare