Falko Ochsenknecht wieder da

Schauspieler aus MK bei Berlin Tag und Nacht (RTL2): Ole ohne Kohle ist zurück

+
"Ole ohne Kohle" mischt wieder mit: Der Lüdenscheider Falko Ochsenknecht ist wieder auf der Mattscheibe bei RTL2 zu sehen.

Fans von "Berlin Tag und Nacht" auf RTL2 dürfen sich freuen: "Ole ohne Kohle" ist zurück. Gespielt wird er von Falko Ochsenknecht aus Lüdenscheid.

  • „Ole ohne Kohle“ ist wieder bei „Berlin Tag und Nacht“.
  • Gespielt wird er von Falko Ochsenknecht aus Lüdenscheid.
  • Er plant noch für dieses Jahr eine neue Single.

Lüdenscheid - Zwei Jahre lang war er von den TV-Bildschirmen verschwunden. Jetzt können sich die Fans der Serie „Berlin Tag und Nacht“ auf RTL2 freuen: Ole Peters, besser bekannt als „Ole ohne Kohle“, mischt wieder mit. Gespielt wird Ole von dem in Lüdenscheid geborenen und aufgewachsenen Falko Ochsenknecht.

Zwischen 2011, dem Beginn der Serie, und Januar 2018 war der gelernte Werkzeugmechaniker als der chaotische, aber dennoch liebenswerte Ole Peters in der populären Reality-Serie „Berlin Tag und Nacht“ zu sehen und erarbeitete sich eine große Fan-Gemeinde.

Umso trauriger waren seine Anhänger, als die Macher des Formats vor zwei Jahren zu dem Entschluss kamen, dass die Rolle zunächst einmal auserzählt sei und Ole – übrigens ebenso wie sein Serien-Kumpel Fabrizio (Fernando Dela Vega) – eine Pause einlegen musste.

Berlin Tag und Nacht (RTL2): Ole ohne Kohle ist zurück

Für den ehrgeizigen Falko war die zweijährige Pause bei „Berlin Tag und Nacht( RTL2 ) kein Grund, sich auf die faule Haut zu legen. Zum einen schrieb er in dieser Zeit sein Buch „Mobbing, Ruhm und treue Hunde – Danke Amy“ (erschienen im Titus-Verlag), mit dem er seiner kurz zuvor verstorbenen und heißgeliebten Bordeaux-Dogge Amy ein Denkmal setzte, darin aber auch seinen Fans schilderte, wie es zum Engagement bei „Berlin Tag und Nacht“ kam und was er dort zusammen mit seine Kollegen erlebte.

„Das Buch habe ich selbst ohne Hilfe eines Ghostwriters geschrieben, den ja viele gerade bei ihren ersten Gehversuchen als Autor in Anspruch nehmen“, erklärt Falko Ochsenknecht. Ferner kümmerte er sich während seiner Abwesenheit bei „Berlin Tag und Nacht“ intensiver um seine Karriere als Interpret von Partyschlagern.

Falko Ochsenknecht: Party-Hit "Ich bin kein Model und kein Superstar"

Bereits während der Anfänge seiner Arbeit an der RTL2-Erfolgsserie „Berlin Tag und Nacht“ hatte sich Falko Ochsenknecht zunächst gemeinsam mit dem bekannten Produzenten und Komponisten Hermann Niesig (u.a. Jürgen Drews, Mickey Krause, Norman Langen) den Party-Hit „Ich bin kein Model und kein Superstar“ erarbeitet, dem weitere erfolgreiche Produktionen unter Federführung der Firma Xtreme Sound folgten.

Falko Ochsenknecht bei einem Besuch in seiner Heimatstadt.

"Das werde ich auf jeden Fall parallel zu ,Berlin Tag und Nacht’ fortsetzen“, verspricht Falko Ochsenknecht: „Eigentlich hatten wir geplant, bereits im März 2020 einen neuen Song aufzunehmen, aber das Ganze hätte in Köln stattgefunden, und ich wollte in Corona-Zeiten dafür nicht quer durch Deutschland reisen.“ Darüber hinaus seien ohnehin voraussichtlich bis mindestens September dieses Jahres keine Auftritte möglich, sodass der Song derzeit nicht live gespielt oder promotet werden könnte. Auf jeden Fall ist die Veröffentlichung eines neuen Hits aber noch in diesem Jahr geplant.

Falko Ochsenknecht: Große Fan-Base auf Instagram und Facebook

Dass Falko Ochsenknecht seit einiger Zeit wieder dreht, ist den Fans von "Berlin Tag und Nacht" natürlich nicht verborgen geblieben. „Obwohl die Folgen mit mir ja erst am 5. Juni gestartet sind, habe ich schon lange vorher festgestellt, dass meine Follower-Zahlen bei Instagram innerhalb einer Woche um mehr als zehn Prozent angestiegen sind“, freut sich Falko.

Auf diesem Level werden die Social-Media-Daten des Lüdenscheiders, der neben Instagram auch auf Facebook einen erfolgreichen Auftritt mit mehr als 370.000 Followern vorweisen kann, wohl auch in absehbarer Zukunft bleiben, solange seine Fans Oles neue Abenteuer in seiner Berliner WG verfolgen können. Für den liebenswerten Chaoten wird es in den nächsten Wochen sehr turbulent werden, wie Falko verspricht. „Er wird wieder in Fabrizios Frauengeschichten involviert sein, so viel kann ich sagen. Da wird es bald einen große Knall geben, der alles verändert.“ Fabrizio ist wie Ole seit 2020 wieder mit dabei.

Ab sofort montags bis freitags

Die Abenteuer von Ole Peters bei „Berlin Tag und Nacht“ können die Fans ab sofort montags bis freitags jeweils ab 19.10 Uhr auf RTL 2 miterleben. Weitere Infos zu „Berlin Tag und Nacht“: www.rtl2.de/sendungen/berlin-tag-nacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare