„Royale“ Kilometerleistung

Unser Pendlerkönig kommt aus Lüdenscheid

+
Robert Crossley pendelt aus Lüdenscheid nach Duisburg.

Lüdenscheid - Zum Abschluss unserer Serie „Raus aus dem Stau“ küren wir unsere Pendlerkönige. Sie haben richtig gelesen: Es sind gleich mehrere, denn ihre Strecken sind gleich lang. Jeden Tag bestreiten sie 240 Kilometer Arbeitsweg auf Nordrhein-Westfalens Straßen. Einer von ihnen kommt aus Lüdenscheid.

Der 49-jährige Robert Crossley fährt jeden morgen von Lüdenscheid zu seinem Arbeitsplatz in Duisburg. Pendlerkönige sind auch Michael Stein aus Hamm, der täglich mit dem Auto nach Köln fährt, sowie Oliver Schuermann aus Hamm, dessen Ziel Krefeld ist. 

Kerstin Murschel aus Rüthen-Westereiden zählt vermutlich eher in Stunden und Minuten als in Kilometern: Sie steigt jeden Tag in Lippstadt in den Zug, um nach Essen oder Düsseldorf zu fahren. Wir wünschen allen Pendlern immer gute und sichere Fahrt!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare