Route 45 in neuer Besetzung im Panoptikum

Die Lüdenscheider Band Route 45 spielt am Samstagabend in der Musikkneipe Panoptikum.

Lüdenscheid - Die Lüdenscheider Band Route 45 ist am Samstagabend zu Gast im Panoptikum. In der seit diesem Jahr aktuellen Besetzung mit Michael Auth (Tenor-Sax; Alto-Sax; Vocals), Arnd Jünemann (Piano; Hammond-Organ; Vocals), Axel Jünemann (Drums; Vocals), Uwe Krüger (Bass; Background Vocals) und Peter Würzbach (Guitar; Vocals) will die Band „einen Mix aus treibenden Grooves und gefühlvollen Balladen der Genre Blues, Rock und Oldies“ präsentieren.

„Gewürzt mit einer Prise Funk und Soul, Platz für Improvisation, verbunden mit guter Laune und Spielfreude“ – das ist nach eigenen Angaben das Konzept von Route 45.

Unter anderen stehen Songs von Kenny Neal, Joe Cocker, Wilson Pickett, Little Feat, Maceo Parker, Stevie Wonder und Bill Withers auf der Playlist der Band. „Wir freuen uns, die neue Formation bei einem Clubgig im Lüdenscheider Panoptikum vorstellen zu dürfen“, so die Band auf ihrer Internetseite. Los geht es gegen 21 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare