1. come-on.de
  2. Lüdenscheid

„Die Braut, die klaut“: Polizei MK fahndet nach Frau im weißen Kleid

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jan Schmitz

Rossmann Logo
Im Rossmann kam es zu einem Vorfall. (Symbolbild) © Maurizio Gambarini/dpa/picture alliance

Die Polizei in Lüdenscheid fahndet nach einer Frau in einem weißen Kleid. Die Unbekannte fiel adrett gekleidet in einem Rossmann-Markt auf, weil sie mit einer Komplizin eine andere Frau um ihr Geld brachte. Ist es die Braut, die klaut?

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der nun von den Ermittlern verfolgte Vorfall am Montagmittag in dem Rossmann-Markt in der Fußgängerzone von Lüdenscheid (Altenaer Straße), mitten im geschäftigen Trubel. Es ist also gut möglich, dass die Frau im weißen Kleid auch anderen Rossmann-Kunden oder Passanten ins Auge fiel.

Gegen 12.30 Uhr erledigte eine ältere Dame (86) ihre Einkäufe im Rossmann, als sie auf die Frau im weißen Kleid und ihre Begleiterin traf. Wie die Polizei schilderte, sprach eine der beiden Damen die Seniorin an, diese wird abgelenkt und die zweite Täterin stiehlt der Geschädigten die Geldbörse aus dem Einkaufsbeutel. Darin befanden sich Geld und Ausweispapiere.

Die Polizei fahndet nun nach zwei Frauen. Eine der Personen ist blond und mit einer blauen Bluse, sowie mit einer beigen Jacke bekleidet. Die zweite Person ist schwarzhaarig und mit einer Jeans-Jacke, sowie mit einem weißen Kleid bekleidet.

Die Täterinnen entfernen sich nach dem Diebstahl in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu den beiden Frauen machten . Hinweise werden unter Tel. 02351/90990 von der Polizei Lüdenscheid entgegengenommen.

Auch interessant

Kommentare