RB 52: Ersatzverkehr in den Abendstunden

Lüdenscheid - Auf Einschränkungen müssen sich Fahrgäste gefasst machen, die in der Zeit zwischen Ende Mai und Ende September mit der Regionalbahn 52 zwischen Lüdenscheid und Hagen unterwegs sein werden.

Ab dem 31. Mai bis zum 30. September wird – jeweils in den Nächten Sonntag/Montag bis Donnerstag/Freitag – zwischen 22.30 und 1 Uhr ein Schienenersatzverkehr zwischen Hagen Hauptbahnhof und Rummenohl eingesetzt. Zudem wird in diesen Nächten bis zu 19 Minuten spätere Fahrzeiten zwischen Rummenohl und Lüdenscheid geben.

Die Reisezeit verlängert sich damit laut Deutscher Bahn jeweils um bis zu 29 Minuten. Der Grund sind nächtliche Arbeiten an einem Eisenbahntunnel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare