Mit 75 statt 50 km/h geblitzt

Lüdenscheid - 150 Verwarngelder und 49 Ordnungswidrigkeitsanzeigen – das ist die Bilanz mehrerer Geschwindigkeitsüberwachungen der Polizei an vier Standorten im Stadtgebiet.

Laut Polizeibericht wurden im Laufe eines Vormittags der vergangenen Woche auf der Mozartstraße 303 Fahrzeuge gemessen. Der höchste Wert lag bei 54 km/h statt erlaubter 30 innerhalb geschlossener Ortschaft. 102 Verwarngelder wurden von den Beamten verhängt.

Auf der Schlittenbacher Straße wurde die Geschwindigkeit von 139 Fahrzeugen gemessen, 22 waren zu schnell, der höchste Wert lag bei 52/km/h statt 30.

Auf der Lösenbacher Landstraße, wo innerhalb der geschlossenen Ortschaft 50 km/h erlaubt sind, brachte es der Spitzenreiter auf 75 Kilometer pro Stunde. Insgesamt waren hier 25 Verkehrsteilnehmer zu schnell.

Auf der Parkstraße war ein Verkehrsteilnehmer mit 74 statt erlaubter 50 Stundenkilometer innerhalb der geschlossenen Ortschaft unterwegs. Innerhalb von eineinhalb Stunden wurden hier über die Mittagszeit vier zu schnelle Autofahrer erfasst. - my

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare