Glänzender Auftakt mit den Queen Kings

+
Frontmann Mirko Bäumer gab am Abend alles.

Lüdenscheid - Von null auf hundert war am Abend nicht nur die Queen-Revivalband Queen Kings. Auch an die tausend Besucher des ersten Open-Air-Konzertes im Rosengarten ließen sich nicht lange bitten.

Schon lange vor dem Beginn des ersten Konzertes einer siebenteiligen Reihe war der Platz allerbestens gefüllt. Frontmann Mirko Bäumer und seine Musiker fackelten nicht lange, sondern gingen musikalisch sofort in die Vollen. Schließlich war man ja unter „alten Bekannten“, spielen die Queen Kings doch seit vielen Jahren zum Christmas Rock auf. So gingen quasi am Fließband die großen Hits durchs Mikrophon.

Die Band präsentierte mit der gleichen Spielfreude aber auch weniger bekannte Titel. Im Gesamtpaket gespickt mit flotten Sprüchen aus des Bäumers Repertoire konnte der Auftakt der Open-Air-Reihe nicht glänzender sein. Nächsten Donnerstag spielt an gleicher Stelle Radio Attack. - rudi

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare