Neue Konrektorinnen stellen sich vor

+
Ulrike Busse

LÜDENSCHEID - Zwei Personalien standen am Dienstagnachmittag auf der Tagesordnung im nichtöffentlichen Teil des Schulausschusses: Ulrike Busse stellte sich als neue Konrektorin an der Hauptschule Stadtpark vor, Maren Schwarzelmüller übernimmt ab 1. August die Stelle der zweiten Konrektorin an der Richard-Schirrmann-Realschule.

Maren Schwarzelmüller

Die 32-Jährige unterrichtet bereits seit 2007 an der Schule am Buckesfeld – und zwar die Fächern Mathematik und Sport. Ulrike Busse war 17 Jahre lang als Lehrerin für Deutsch und Hauswirtschaft an der Hauptschule Rahmede tätig, seit 2005 als Konrektorin. Da die Schule bald auslaufen wird, habe sie sich auf die vakante Stelle in Lüdenscheid beworben. „Ich wollte gerne an einer Hauptschule bleiben, denn ich glaube nach wie vor, dass diese Schulform Chancen bietet“, so Busse im Gespräch mit unserer Zeitung. „Und gerade das Konzept der Profil-Bildung am Stadtpark ist eines, das meiner Meinung nach überlebensfähig ist.“ Die 48-Jährige übernimmt nun die Aufgaben von Wilfried Roth, der die Schule seit dem Wechsel von Winfried Becker in die Schulaufsicht führte. Die vakante Schulleiterstelle soll neu ausgeschrieben werden. - kes

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare