Polizei sucht Schläger von Karnevalsparty

+

Lüdenscheid - Wer kann sich noch an die Weiberfastnacht im Brauhaus erinnern? Die Polizei hat sieben Monate nach der Karnevalsfeier das Fahnungsbild einen mutmaßlichen Gewalttäters veröffentlicht.

Der unbekannte Mann hatte am 27. Februar gegen 22 Uhr eine verbale Auseinandersetzung mit einer 26-jährigen Frau. Im weiteren Verlauf des Abends zog der unbekannte Täter die 26-jährige Geschädigte von hinten an ihrem T-Shirt und schüttete anschließend ein Glas Bier über sie. Als die Geschädigte den Täter aufforderte, dies zu unterlassen, schlug der Beschuldigte der Geschädigten ein Bierglas ins Gesicht. Hierbei wurde sie nicht unerheblich verletzt. Die Polizei in Lüdenscheid ( Tel.: 9099-0 oder 9099-6323) fragt nun: Wer kennt den auf dem Foto abgebildeten Mann?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare