Polizei fahndet mit Foto nach Pkw-Aufbrecher

Lüdenscheid - Am 25. August kam es in Lüdenscheid zu einem PKW-Aufbruch. Ein bisher unbekannter Täter entnahm aus dem Fahrzeug eines 49-Jährigen einen Rucksack. Jetzt fahndet die Polizei mit einem Foto nach ihm.

Mit der im Rucksack des Lüdenscheiders befindlichen EC-Karte versuchte der Mann Bargeld abzuheben, teilte die Polizei mit. Dabei wurde er von der Überwachungsanlage aufgezeichnet. Das dabei entstandene Bild, ist nun durch das zuständige Amtsgericht zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben worden.

Die Polizei fragt: Wer kennt die abgebildete Person und kann Angaben zu ihrer Identität machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter der Telefonnummer 02351/9099-6310 oder 9099-0 entgegen. - eB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare