Othlinghausen: Frau von Unbekanntem verletzt

LÜDENSCHEID ▪ In Othlinghausen hat ein bislang unbekannter Täter eine 35-jährige Frau überfallen und schwer verletzt.

Die Frau war gestern Nachmittag zwischen 15.50 und 16.20 Uhr auf ihrer Nordic-Walking-Runde unterwegs und verließ nach Polizeiangaben kurz vor dem Aufstieg zum Mühlenweg einen lichten Buchenwald. Hier kam ihr ein Mann entgegen, schlug ihr unvermittelt mit der Faust ins Gesicht und trat auf sein Opfer ein, als es schon am Boden lag. Dann floh er in unbekannte Richtung. Bei dem Gesuchten handelt es sich um einen 30 bis 40 Jahre alten, etwa 1,75 Meter großen, Mann mit kurzen dunklen Haaren. Er war mit einer blauen Jeansjacke bekleidet, vermutlich hat er weder Bart noch Brille. In einer Hand trug er einen Gegenstand, laut Polizeiprotokoll entweder eine Tasche oder eine Flasche. Auffällig sei sein insgesamt ungepflegtes Erscheinungsbild, hieß es gestern. Wer Hinweise zu dem Täter oder dem Ablauf des Geschehens geben kann, sollte sich unter der Rufnummer 0 23 51 / 9 09 90 dringend mit der Polizei in Verbindung setzen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare