Noch Karten für Lombardi und Engels

Pietro Lombardi und Sarah Engels singen am Montag in der Schützenhalle.

LÜDENSCHEID - Rund zehn Meter vor den Glastüren zur Schützenhalle ist am Montagnachmittag erstmal Schluss für die Fans: „Wir haben dort die Einlass-Schleusen aufgebaut, damit nachdrückende Fans niemanden gegen die Glastüren pressen können“, sagt Mitveranstalter Jürgen Wigginghaus mit Blick auf das Lombardi-Engels-Konzert am Montag.

Und auch vor der Bühne wird eine Barriere errichtet, um eventuellem Druck der Zuschauer aus dem hinteren Bereich entgegen zu wirken. Sicherheit geht absolut vor, wenn der Teenager-Star mit seiner Freundin am Montag in der Schützenhalle am Loh auftritt. 20 Sicherheitskräfte im Saal sorgen für Ordnung, es gibt strenge Einlasskontrollen. - rudi

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare