Café in der Innenstadt

Neueröffnung in Lüdenscheid: Anstoßen im Schröder's

+
Das Café „Schröder’s“ an der oberen Altenaer Straße hat am Freitag eröffnet.

Lüdenscheid - Das Café „Schröder’s“ an der oberen Altenaer Straße hat am Freitag eröffnet.

Auch Bürgermeister Dieter Dzewas (r.) ist begeistert: Am Vorabend zur Eröffnung des gehörte das Stadtoberhaupt zu den geladenen Gästen, die als erste das Großstadtflair des neuen Treffpunkts in Lüdenscheids Gastro-Szene genießen durften.

Das dreiköpfige Betreiber-Team – Amalia Schröder, Willi Denecke und Rüdiger Völkel  – feierte gemeinsam mit Familien, Freunden und beteiligten Handwerkern den Abschluss der Renovierungs- und Einrichtungsarbeiten, die gerade einmal zweieinhalb Monate gedauert hatten

Das „Schröder’s“ ist ab sofort täglich von 9 bis 22 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare