Taufkleidung und Hochzeitsdekoration

Neuer Shop im MK: Efi Tsaveli-Kourtidou eröffnet „Sister’s Decodreams“

+
Deko für besondere Anlässe wie Hochzeiten und Taufkleidung bietet Efi Tsaveli-Kourtidou in ihrem Geschäft „Sister’s Decodreams“ an der Werdohler Straße an. 

Lüdenscheid - Wenn es um Dekoration geht, ist Efi Tsaveli-Kourtidou in ihrem Element. Ob für die Hochzeit, Taufe oder andere Feiern, sie übernimmt die Gestaltung. Kürzlich eröffnete sie ihr Ladenlokal „Sister’s Decodreams“ an der Werdohler Straße.

Angefangen hat ihre Tätigkeit vor zwei Jahren mit der Taufe ihrer Nichte. „Zusammen mit meiner Schwester habe ich damals die Dekoration gemacht. Die kam so gut an, dass Bekannte fragten, ob ich das auch für sie machen könnte“, berichtet die Lüdenscheiderin.

Sie hatte viele Anfragen. Irgendwann bot Efi Tsaveli-Kourtidou dann zusätzlich Trockenblumen an. Was nebenberuflich begann, wurde zu einem Gewerbe. Alles lief über das Internet, mit den Bräuten und anderen Kunden traf sie sich im Café, um die Dekorationen für die Feiern zu besprechen. Da die Nachfrage so groß war und um einen Ort für diese Besprechungen zu haben, entschloss sie sich nun, ein Ladenlokal zu eröffnen. „Es soll auch eine Art Showroom sein, in dem ich den Kunden meine Vorschläge präsentiere“, sagt Efi Tsaveli-Kourtidou.

Sie möchte nicht nur Bräute ansprechen, sondern jeden, der sich für Dekoration interessiert. Kränze flechtet sie zum Beispiel selbst. Und mit der Eröffnung ihres Ladens hat sie ihr Konzept um Taufkleidung erweitert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare