Eis, Frühstück und Aperitivo

Neuer Pächter am Rathausplatz: Eisdiele wird zum Bistro

+
Die Eisdiele am Rathausplatz hat einen neuen Besitzer. Die Lokalität heißt jetzt Piazza und wurde zu einem Bistro erweitert.

Lüdenscheid -  Ein neuer Name, eine neue Einrichtung sowie ein neues Konzept und vor allem ein neuer Inhaber. Die Eisdiele am Rathausplatz heißt jetzt nicht mehr Smeraldo, sondern Piazza.

Außerdem wurde das Angebot auf ein Bistro erweitert, wie Geschäftsführer Vittorio Rosata berichtet.

Eis gibt es in der Lokalität zwar immer noch, darüber hinaus jedoch auch Frühstück sowie kleine Speisen wie Panini oder Aperitivo – Antipasti, die mit Sekt oder Wein serviert werden.

Am 1. Februar hat der neue Inhaber Antonio Sorpresi das Bistro eröffnet und seitdem schon viele Gäste empfangen dürfen. Das Lokal ist zwar neu, die Familie hat jedoch schon 25 Jahre lang Erfahrung in der Gastronomie, erklärt der Geschäftsführer.

Farben wie weiß, türkis und lila sowie moderne Möbel zeichnen das Bistro aus. „Wir haben alles renoviert“, sagt Rosata. Das besondere Highlight: Zwei Tische wurden aus einer alten Vespa gebaut. Für die Sommermonate ist auch wie zuvor eine Außenbestuhlung auf dem Rathausplatz geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare