Neuer Chef bei Busch-Jaeger Elektro

Adalbert M. Neumann ist neuer Busch-Jaeger-Elektro-Chef.

LÜDENSCHEID ▪ Adalbert M. Neumann hat den Vorsitz der Geschäftsführung der zur ABB-Gruppe gehörenden Busch-Jaeger Elektro GmbH übernommen. Im März vergangenen Jahres war Neumann als Mitglied der Geschäftsführung berufen worden.

Nun übernimmt er deren Vorsitz von Hans-Georg Krabbe. Krabbe, Vorstandsmitglied der deutschen ABB, wechselt laut Pressemitteilung des Unternehmens als Vorsitzender in den Aufsichtsrat von Busch-Jaeger.

Der Diplom-Ingenieur Neumann ist seit 2001 Geschäftsführer der ABB Stotz-Kontakt/Striebel & John Vertriebsgesellschaft in Heidelberg. Bereits seit 1984 ist Neumann in unterschiedlichen Managementfunktionen innerhalb der ABB-Gruppe tätig und verantwortet seit 2004 als Global Distribution Channel Manager das weltweite Großhandelsgeschäft des Konzerns. Diese Funktion hat er auch nach seinem Wechsel zu Busch-Jaeger beibehalten.

Zur Seite stehen Neumann in der Geschäftsführung der Busch-Jaeger Elektro GmbH Jürgen Högener und in der erweiterten Geschäftsleitung Michael Janzen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare