Neue Umleitung wegen Vollsperrung

Die Einbahnstraßenregelung in der Grabenstraße zwischen Freiherr-vom-Stein-Straße und Turmstraße wird umgedreht. Autos, die aus der Parkpalette kommen, müssen nach links abbiegen.

LÜDENSCHEID ▪ Sicherlich ist die geänderte Verkehrsführung etwas gewöhnungsbedürftig; daher an dieser Stelle noch einmal die neuen Wege, die aufgrund der Vollsperrung der Schillerstraße – bedingt durch den Neubau des LN-Medienhauses – gefahren werden müssen:

Um die Erreichbarkeit der Parkpalette zu erleichtern, wurde nach Angaben der Stadtverwaltung mit Abstimmung der Feuerwehr und der städtischen Verkehrsabteilung eine neue Umleitungsstrecke festgelegt, die ab Dienstag, 10 Uhr, gilt. Danach wird die bestehende Einbahnstraßenregelung in der Grabenstraße zwischen Freiherr-vom-Stein-Straße und Turmstraße umgedreht. So können auch Fahrzeuge, die aus der Parkpalette kommen, nur nach links in Richtung Turmstraße fahren.

Die Einbahnstraßenregelung der Turmstraße zwischen Grabenstraße und Schillerstraße wird ebenfalls umgedreht, so dass die Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Schillerstraße fahren müssen. Wie vor der Einrichtung der Vollsperrung ist die Schillerstraße wieder – wie gewohnt – in Richtung Hochstraße befahrbar. Die Regelungen sind durch Verkehrsschilder entsprechend ausgewiesen.

Die Vollsperrung der Schillerstraße wird voraussichtlich bis zum März 2013 dauern. Wie berichtet, entstehen an der Schillerstraße das LN-Medienhaus und ein weiterer Neubau.

Beachten Sie zum Thema auch eine Straßenkarte in der Dienstagausgabe der LN!

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare