Neue Tafeln im Lüdenscheider Stadtpark

Die Hinweistafeln im Stadtpark stehen wieder.

Lüdenscheid - Jürgen Quest, Helmut Ackermann, Siegfried Haag und Günter Greger von der Agenda-Gruppe Stadtpark haben am Montag fünf Hinweistafeln wieder fest im Boden verankert und aufgestellt.

Mit Unterstützung der Sparkasse wurden die Schautafeln repariert und weisen nun wieder auf Singvögel hin und bieten Erklärungen zum Wald in dem Naherholungsgebiet, um dessen Pflege sich die Agenda-Gruppe kümmert.

Wie berichtet, waren die Tafeln im Februar mutwillig zerstört worden. Rechtzeitig zum Stadtparkfest am 16. Juni, auf dem es auch Waffeln und Würstchen gibt, wie Jürgen Quest betonte, stehen die Tafeln nun wieder.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare