Nest verursacht Verrauchung an der Grabenstraße

+
Ein Dohlennest im Kamin verursachte am Dienstagmorgen eine Verrauchung in einem Haus an der Grabenstraße.

Lüdenscheid - Ein Dohlennest im Kamin verursachte am Dienstagmorgen eine Verrauchung in einem Haus an der Grabenstraße. Durch das Nest stauten sich die Abgase im Kamin und drangen ins Haus.

Vier Bewohner verließen selbst das Gebäude, einer wurde per Drehleiter aus dem Dachgeschoss gerettet. Die alarmierten Einsatzkräfte der Hauptwache sowie der Löschzüge Stadtmitte und Brügge enfernten das Nest, schalteten die Ölheizung ab und lüfteten durch. - my

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare