1. come-on.de
  2. Lüdenscheid

Nach Schließung von Lidl im MK: Was kommt als Nächstes?

Erstellt:

Von: Fabian Paffendorf

Kommentare

Aktuell nutzt das DRK den ehemaligen Lidl-Standort noch als Impfzentrum.
Aktuell nutzt das DRK den ehemaligen Lidl-Standort noch als Impfzentrum. © Cedric Nougrigat

Die Zukunft des ehemaligen Lidl-Standorts an der Bromberger Straße wird am Mittwoch Thema im Stadtplanungsausschuss der Stadt Lüdenscheid sein.

Lüdenscheid – Wie geht es weiter mit dem ehemaligen Lidl-Standort an der Bromberger Straße, der nach dem Auszug des Discounters als Impfzentrum vom DRK betrieben wurde? Die Zukunft der Immobilie wird am Mittwoch, 25. Januar, Thema im Stadtplanungsausschuss der Stadt Lüdenscheid sein.

Die öffentliche/nicht öffentliche Sitzung findet ab 17 Uhr im Ratssaal des Rathauses statt. Neben dem Sachstandsbericht zur Nachnutzung der ehemaligen Lidl-Immobilie stehen als weitere Punkte das neue Quartier an der Wiesenstraße sowie eine Änderung des Flächennutzungsplans im Bereich des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet südlich Heedfeld“ auf der Tagesordnung.

Ferner wird sich Lüdenscheids Politik an diesem Nachmittag ebenfalls über den Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan der „Umladestation Deponie Kleinleifringhausen“ beraten und das digitalen Baugenehmigungsverfahren vorstellen.

Auch interessant

Kommentare