Müttercafé bietet Austausch rund ums Baby

+
Hanni Hallmann (r.) lädt immer dienstags zum Müttercafé in die Elternschule der Berglandklinik ein. ▪

LÜDENSCHEID ▪ Erfolgreiches Stillen, gesunder Schlaf, die richtige Ernährung – kommt ein Baby auf die Welt, ist die Verunsicherung bei den Eltern zunächst groß, kommen immer neue Fragen zum Umgang mit dem Neugeborenen auf.

Hier möchte Hanni Hallmann (r.) von der Elternschule der Berglandklinik helfen: Jeden Dienstag lädt sie von 11 bis 12.30 Uhr ins Müttercafé ein – und zwar ab sofort in die frisch renovierten und neu gestalteten Räume im Untergeschoss der Klinik am Hundebrink. In entspannter Atmosphäre, bei Kaffee und Tee, sollen die frisch gebackenen Eltern die Möglichkeit haben, sich auszutauschen und Fragen zu stellen. Auch persönliche Gespräche mit Hanni Hallmann sowie die Möglichkeit des Wiegens der Babys ist möglich. Angedacht ist zudem, Fachleute für Vorträge zu gewinnen.

Das Angebot ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos gibt es unter Tel. 0 23 51/4 38 90 oder 01 71/2 25 56 41. ▪ kes

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare