Motorradfahrer stürzt auf der Sauerlandlinie

LÜDENSCHEID ▪ Ein 50-jähriger Motorradfahrer aus Lüdenscheid musste nach einem Unfall auf der Autobahn verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Mann war am Samstag gegen 16 Uhr zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Lüdenscheid mit seinem Motorrad gestürzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die A 45 in Fahrtrichtung Frankfurt für etwa 30 Minuten voll gesperrt. ▪ gör

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare