MK-Total startet mit Rock in der Schützenhalle

Who the Foo? heizte den Rockfans am Abend so richtig ein.

LÜDENSCHEID - Mit dreimal Rock vom Feinsten startete am Freitagabend die zweitägige MK-Total-Party in der Schützenhalle. Die Rock-Nacht hatte sowohl alte Bekannte als auch hochklassige neue Cover-Acts zu bieten.

Moderator Uwe Niehaus begrüßte zunächst die Formation „Who the Foo?“ auf der Bühne, die sich der Musik der „Foo Fighters“ verschrieben hat. Dabei kamen indirekt auch die Fans der Formation „Luxuslärm“ auf ihre Kosten, waren doch mit Eugen Urlacher (Gesang, Bass) und Henrik Oberbossel (Bass) zwei Musiker der Iserlohner Combo mit von der Partie. Hatten die Musiker in der etwas undankbaren Rolle der Einheizer zunächst noch etwas Probleme, das Publikum in Feierlaune zu versetzen, konnten sie später mit Hits wie „Learn to fly“ oder „Walk“ die Musikfans aus der Reserve locken.

Samstagabend: Michael Wendler, Olaf Henning und Markus Becker 

Die Schlagerfans kommen Samstagabend mit Michael Wendler, Olaf Henning und Markus Becker auf ihre Kosten. Es gibt nur noch wenige Karten im Vorverkauf im Ticketshop der LN an der Friedrichstraße.

MK Total Rocknacht 2012 Teil II

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare