Messtechnik der Wetterstation am Zeppelin-Gymnasium zerstört

+
Aus diesem Wetterkasten wurde ein Teil der Messtechnik entfernt und zerstört.

Lüdenscheid - Unbekannte Täter trieben auf dem Gelände des Zeppelin-Gymnasiums ihr Unwesen. Zwischen Freitagmittag und Samstagmorgen kletterten sie über einen Zaun. Auf diesem Wege erreichten sie eine schuleigene Wetterstation. Hier brachen sie einen Wetterkasten auf, entnahmen Teile der Messtechnik und zerstörten sie.

Der Sachschaden wird seitens der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mit etwa 500 Euro beziffert.

Jetzt fragen die Ermittler: Wer hat die Vandalen gesehen oder kann Angaben zu ihrer Identität machen? Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen. - eB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare