An der Schlachthausstraße

Maskierte mit Schusswaffen überfallen Spielhalle   

Symbolbild Polizei blau1

Lüdenscheid - Drei Unbekannte haben am späten Dienstagabend eine Spielhalle an der Lüdenscheider Schlachthausstraße überfallen. Zwei waren bewaffnet. 

Gegen 23.25 Uhr betraten die Täter nach Polizeiangaben die Spielhalle. Unter Vorhalt zweier Schusswaffen forderten sie die Herausgabe von Bargeld und flüchteten mit der Beute in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand. 

Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang erfolglos. 

Die Männer sollen schwarz gekleidet und maskiert gewesen sein, einer hatte eine orange/schwarze Tasche. 

Die Ermittler fragen: Wer hat vor, während oder nach der Tat verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen?

Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter Tel. 0 23 51/90 99 0 entgegen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare zu diesem Artikel