Maskentheater zur Eröffnung fällt aus

LÜDENSCHEID - Die für den heutigen Abend angekündigte Vorstellung des Maskentheaters DocXCity auf dem Graf-Engelbert-Platz fällt angesichts der Witterung aus. Die Pressestelle der Stadt teilt mit, man wolle den Schauspielerinnen und Schauspielern den Auftritt bei Regen und Kälte nicht zumuten. Geplant war um 19 Uhr zur Eröffnung der „Lichtrouten“ ein Theaterstück, bei dem behinderte und nicht-behinderte Laiendarsteller unter der Regie des Johannes-Busch-Hauses und der Märkischen Werkstätten auftreten. Am Samstag soll die Vorstellung wie geplant um 20.30 Uhr stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare