Ab Freitag, 20. November

Maskenpflicht: Neue Regelung für Lüdenscheider Fußgängerzone

Maskenpflicht in der Lüdenscheider Füßgängerzone
+
In der Lüdenscheider Fußgängerzone gilt eine Maskenpflicht, seit dem 20. November nur noch in der Zeit von 8 bis 20 Uhr.

Die Maskenpflicht in der Lüdenscheider Fußgängerzone wird angesichts der geringen Besucherfrequenz in den Abend- und Nachtstunden modizifiert. Die neue Regelung, die die Stadt Lüdenscheid in einer Allgemeinverfügung am Donnerstag beschlossen hat, gilt ab Freitag, 20. November.

Lüdenscheid – Die Maskenpflicht in der Lüdenscheider Fußgängerzone gilt ab Freitag, 20. Nove,ber, täglich nur noch in der Zeit von 8 bis 20 Uhr. Ausgenommen sind Kinder bis sechs Jahre und Personen, denen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes laut ärztlichem Attest nicht zuzumuten ist.

Die Regeln zum Mindestabstand und zur Kontaktbeschränkung gelten in dieser Zeit aber weiter. Die Maskenpflicht gilt im Fußgängerzonenbereich der Knapper Straße und Altenaer Straße, auf dem Sternplatz, Rathausplatz, Wilhelmstraße, Sterngasse, Jockuschstraße, Karussellplatz, Schillerstraße, Grabenstraße, Schemperstraße, Corneliusstraße, Ringmauerstraße, Luisenstraße, Marienstraße, Herzogstraße, Annengasse, Alte Rathausstraße, Kirchplatz, Kirchsteige, Graf-Engelbert-Platz, Neugasse, Domgasse und Altgasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare