350 Gäste im Saitensprung

Markus Becker lässt nicht nur "Das rote Pferd" tanzen

+
Markus Becker sorgte im Saitensprung ordentlich für Stimmung.

LÜDENSCHEID - Der Saitensprung in Lüdenscheid hat am Samstagabend sein 12-jähriges Bestehen gefeiert. Für die entsprechende Stimmung in dem Nachtclub sorgte Stargast Markus Becker.

Der Schlager-Sänger, der auf den Partyhochburgen Bulgariens, Mallorcas und Deutschlands vor allem für seinen mit Gold ausgezeichneten Hit "Das rote Pferd" bekannt ist, sang live vor etwa 350 Gästen. Mit im Gepäck hatte er aber nicht nur das "Rote Pferd", sondern auch "Wenn im Dorf die Bratkartoffeln blühn", "Hörst du die Regenwürmer husten", "Helikopter" und sein "Hitmedley".

Mehr Bilder

Markus Becker im Saitensprung Lüdenscheid

Auch DJ "Brainstorm" sorgte mit viel guter Musik dafür, dass das tanzende Publikum bis in den die frühen Morgenstunden feierte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare