Markthändler haben den Sommer im Angebot

Saftige Kostproben gehören nicht nur bei Petrus Diril zum Kundenservice.

Lüdenscheid - Zum Wochenende soll es heiß werden. Was kann Kordula Schmidt da empfehlen? „Kirschen, Erdbeeren, Aprikosen, Ananas, Melone, Pfirsiche – ach, es gibt eigentlich alles im Moment“, kann die Marktfrau sich nicht entscheiden und preist die schier unendliche Fülle des Sommers an.

Der Abschied von den Erdbeeren steht zwar bevor, war am Mittwoch auf dem Wochenmarkt zu hören. Auch mit den Kirschen geht es zu Ende – „zumindest mit den schönen Sorten“, weiß Markthändlerin Susanne Ragnitz. Doch das lässt sich verschmerzen. Die ersten Zwetschgen sind auf dem Markt. Oder wie wäre es mit einer Flugmango? Reif geerntet und mit dem Flugzeug transportiert statt unreif mit dem Schiff. „Das hat seinen Preis, fünf Euro das Stück“, räumt Petrus Diril ein: „Aber der Geschmack ist unvergleichlich.“

„Wenn es heiß wird, ist Melone das beste“, meint Mahmut Celik und halbiert den nächsten mehrere Kilo schweren grünen Koloss. Der Andrang zeigt: Die Lüdenscheider wissen, dass das rote Fruchtfleisch der saftigen Wassermelone ein idealer Durstlöscher ist. „Vorher schön kühlen“, empfiehlt Celik. Das gilt auch für Galia-, Netz- oder Honigmelone. Celik isst sie am liebsten pur – und schon am Morgen. „Melone, Fleischtomate, Gurke, Käse – so ein türkisches Frühstück schmeckt am besten.“ Und ist so gesund.

Rote und blaue Früchte sollen gut fürs Herz sein, grün fürs Gedächtnis, gelb für die Augen. Ein bunter Salat, knackige Rohkost, eine kalte Suppe aus Tomaten, Paprika, Gurke und Zwiebel oder saftiges Obst – das gesunde Menü gibt es auf dem Markt. - Von Hildegard Goor-Schotten

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare