Diebstähle in Lüdenscheid

Alles für die Schönheit: Mädchen (14 und 15) auf Beutezug in der City

+
Symbolbild

Lüdenscheid - Es sollte wohl ein größerer Beutezug werden, aber die beiden jungen Schalksmühlerinnen wurden geschnappt.

Zwei Mädchen aus Schalksmühle, 14 und 15 Jahre alt, wollten in der Fußgängerzone der Kreisstadt mit Ladendiebstählen fette Beute machen – wurden aber prompt erwischt. 

Die Jugendlichen machten sich am Mittwochnachmittag in einer Umkleidekabine eines Bekleidungsgeschäfts an der Schillerstraße an vier T-Shirts zu schaffen und knibbelten die Sicherheitsetiketten ab. 

Als die die Beute an der Kasse vorbei schmuggeln wollten, flogen sie auf. Im Polizeibericht heißt es weiter: „Für das nötige Make-up hatten die jungen Damen bereits zuvor gesorgt.“ 

Bei der Durchsuchung kamen diverse Kosmetika im Wert von insgesamt 150 Euro ans Tageslicht, darunter Highlighter-Pinsel, Lippenstifte, Lippgloss oder künstliche Wimpern und Nägel, Parfüm und Countour-Stifte. 

Die hatten die Mädchen, wie sie selbst einräumten, zuvor in einem Drogeriemarkt an der Wilhelmstraße gestohlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare