Große Kinderparty mit „Wellenparadies“ und „Achterbahn-Adventure“

Zum 20. Mal macht es „Knax“

Die Knax-Party bietet wieder viele Attraktionen.

Lüdenscheid - Für die große Knax-Jubiläumsparty verwandelt sich das Nattenbergstadion am 23. August ab 13 Uhr wieder einmal in einen großen Spielplatz. Wasserrutschen, Hüpfburgen, Spieleparcours und ein umfangreiches Bühnenprogramm sollen für fröhliche und abwechslungsreiche Stunden sorgen.

Die Sparkasse Lüdenscheid richtet in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Lüdenscheid bereits zum 20. Mal das große, bunte Familienfest aus. Circa 120 Helfer und Partner sind auf ihren Einsatz vorbereitet. Wenn sich die Tore des Stadions öffnen, hoffen die Veranstalter auf strahlenden Sonnenschein und eine große Besucherschar. Im vergangenen Jahr waren mehr als 4000 Besucher gekommen.

Das Partyprogramm steht unter dem Motto „Die Zwanzigste“ und ist wieder für verschiedenen Altersklassen ausgelegt. So haben beispielsweise angehende Erzieherinnen des Gertrud-Bäumer-Berufskolleg einen Spieleparcours ganz dem Motto angepasst.

Eine Mischung aus Neuem und „Best of…“ der letzten Jahre bietet die Party. Nagelneu und erst wenige Male überhaupt in Deutschland aufgebaut ist das „Wellenparadies“, auf dem die Besucher versuchen müssen, über ein Luftkissen ein Boot in fünf Metern Höhe zu erreichen. Das Problem: Das Luftkissen bewegt sich wie eine Welle beständig auf und ab. Optische Höhepunkt soll das Achterbahn-Adventure sein, dass ebenfalls erstmalig in Lüdenscheid steht.

In den Bereich „Best of…“ fallen die große Wasserrutsche, Bogenschießen, ein Siku-Racing-Parcours, Pony-Reiten und vieles mehr.

Das Bühnenprogramm, so verspricht die Sparkasse, ist wie jedes Jahr abwechslungsreich. Als besondere Gäste dabei sind „Herr Müller und seine Gitarre“, sowie die Comedy-Artistik „drauf & dran“. Die Tanzschule S hat sich wieder etwas einfallen lassen und wird mit den Kindern neue Tänze einstudieren, während die Cheerleader des LTV ihr Können auf dem Rasen präsentieren.

Wer für die Animation zu „groß“ ist, kann sich zu einem gemütlichen Kaffeeklatsch in den Cateringbereich zurückziehen. Dort gibt es nicht nur Würstchen, Eis und Kuchen, sondern auch eine Gummibären-Bar und „Islamic Fingerfood“.

Der Besuch der Knax-Party ist bis auf wenige Gewinnspiele und die Verpflegung natürlich kostenlos.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare