Leicht verletzt: Frau gerät in Gegenverkehr

Leicht verletzt wurde die Fahrerin (48) dieses Wagens, die erst in den Gegenverkehr geriet und dann vor einen Baum fuhr.

LÜDENSCHEID ▪ Erst ein Baum stoppte am Donnerstag die Unfallfahrt einer 48-jährigen Lüdenscheiderin, die dabei leicht verletzt wurde. 

Gegen 15.30 Uhr war sie auf der Heedfelder Landstraße, Höhe Gartencenter Cordt, laut Polizeibericht aus ungeklärter Ursache erst gegen einen stadteinwärts fahrenden Kleintransporter geprallt, dann gegen den Baum geschleudert. Geschätzter Sachschaden: 10.000 Euro.

Fotos

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare