Lüdenscheider Kino ist unter den Top-Ten in Deutschland

+
André Lubba freut sich, unter den Top 10 zu sein.

Lüdenscheid – Ein Lüdenscheider Kino hat es in die Top 10 der beliebtesten Kinos in Deutschland geschafft. Ausgezeichnet wird es durch die Film-Plattform "Moviepilot".

„Damit hatte ich gar nicht gerechnet, weil wir ja zurzeit viel mit dem Anbau zu tun haben. Daher hatten wir nur ein lustiges Video eingereicht, und jetzt sind wir bundesweit unter den Top 10 der beliebtesten Kinos“, freut sich Filmpalast-Besitzer André Lubba über die Auszeichnung durch Film-Plattform „Moviepilot“. 

Im vergangenen Jahr hatte es der Filmpalast unter die Top 100 geschafft. „Auch das war schon super. Die erneute Auszeichnung bestärkt mich natürlich darin, die richtige Strategie für die Ausrichtung des Filmpalast zu haben und auch darin, mit dem Anbau mehr Programmkino-Filme zeigen zu können.“ 

Abstimmung lief einen Monat lang

Aufwww.deutschlandslieblingskino.de konnten Kinofans einen Monat lang über Deutschlands Lieblingskino 2018 abstimmen. Laut Projektleiterin Andrea Wöger wurden 42.796 Stimmen für bundesweit 1672 Kinos, davon 213 in Nordrhein-Westfalen, abgegeben. 

Absolute Zahlen für die Stimmenabgaben gebe es nicht, teilte Moviepilot mit. Man wolle dies in Zukunft aber anders handhaben, um dies deutlich machen zu können. Besonderer Wert wurde diesmal bei der Bewertung auf soziales und politisches Engagement gelegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare