Wechsel mit 58 Jahren

Dieser ehemalige Kämmerer ist jetzt Professor in Dortmund

Prof. Dr. Karl Heinz Blasweiler
+
Prof. Dr. Karl Heinz Blasweiler

Er hatte es angekündigt, dass er sich nach seinem Ausscheiden bei der Stadt Lüdenscheid noch nicht zur Ruhe setzen will: Dr. Karl Heinz Blasweiler arbeitet allerdings jetzt nicht mehr in der Verwaltung, sondern lehrt Verwaltungsarbeit.

Lüdenscheid - Konkret heißt das, dass Blasweiler seit dem 1. August als Professor am Dortmunder Standort der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung des Landes NRW tätig ist. Er lehrt im Bereich Kommunales Finanzmanagement, Controlling und Statistik.

Der 58-jährige Karl Heinz Blasweiler war Ende Juni nach 24 Jahren als Kämmerer und Erster Beigeordneter aus den Diensten der Stadt ausgeschieden. Er selbst sagt: „Ich finde, dass meine neue Tätigkeit zu dem, was ich bisher gemacht habe, gut passt. Mir kommt es wie eine ‘logische Fortsetzung’ vor“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare