Jeden Samstag auf dem Sternplatz

Lüdenscheider DRK-Team bietet wieder Erbsen-Eintopf an

+
Suppe fassen beim Roten Kreuz – seit Samstag ist das in der City wieder möglich.

Lüdenscheid - Eine kulinarische Tradition setzt sich fort: Nach der Winterpause hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Lüdenscheid am Samstag auf dem Sternplatz wieder mit seinem samstäglichen Erbsensuppen-Verkauf begonnen.

Sehr zur Freude der Eintopf-Fans – der Verzehr der DRK-Erbsensuppe gehört für viele Bergstädter zum samstäglichen City- und Marktbummel einfach dazu. 

Parallel zur Suppen-Offerte im DRK-Zelt stand in der Innenstadt noch eine weitere Rotkreuz-Aktion an: eine Blutspende nebst Imbiss. 

Dazu war das Hagener Blutspendemobil neben dem Brunnen auf dem Sternplatz aufgefahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare