Neue Bücherkisten

4000 Euro für die Kleinsten

+
Die neuen Bücherkisten wurden gestern in der Stadtbücherei übergeben.

Lüdenscheid – Ordentlich aufgereiht und in feuerrot beherbergen die neuen Büchertröge in der Kinderbücherei jede Menge Bilderbücher. Für die Jüngsten unter den Büchereibesitzern wurden die Kästen eigens auf eine kindgerechte Höhe gebracht.

Möglich gemacht hat die Anschaffung der Lionsclub Minerva. Schon mehrfach veranstalteten die Frauen von Minerva szenische Lesungen oder auch kleine Konzerte, legten sich dabei im Vorfeld in Sachen Fingerfood ordentlich ins Zeug.

Dabei herausgekommen ist jedes Mal ein hübsches Sümmchen, das die Bücherei zur Seite legen durfte. „Dafür sind wir dem Lionsclub sehr dankbar“, sagte gestern Büchereileiterin Dagmar Plümer, immerhin hätten die Büchertröge insgesamt rund 4000 Euro gekostet: „Es ist schwer, genau so etwas zu finden – so niedrig, dass die Kinder gut an ihre Bücher herankommen, aber trotzdem in einer angenehmen Höhe für Erwachsene.“

Seit Januar stehen die Tröge in der Kinderbücherei, angeliefert durch einen Schulmöbelhersteller, der sie nach Lüdenscheider Wünschen baute. Sie ersetzen die alten Kisten, die noch aus Zeiten der Mediothek auf dem Rathausplatz stammten. Aber das neu möblierte Leseparadies ist noch nicht komplett: Der dazugehörige Vorlesesessel wird erst im März geliefert.

Für den Förderverein der Stadtbücherei bedankte sich dessen Vorsitzender Rolf Scholten für das Engagement der Minerva-Frauen: „Es gibt ja Leute, die meinen, Stadtbüchereien sind überflüssig, aber wir vereinen hier alle Medien an einem Ort.“ Die Minerva-Frauen waren von der Neuanschaffung sehr angetan. Man sei immer glücklich darüber, dass man an Ort und Stelle sieht, was für die Spende angeschafft wird.

Am 13. März (Freitag) spielen Lehrer der städtischen Musikschule im Kammermusiksaal ab 19.30 Uhr auf Einladung der Minerva-Frauen ein Benefiz-Konzert mit Beethoven-Stücken. Der Eintritt inklusive Teilnahme am Fingerfood-Büfett kostet 19 Euro. Erhältlich sind die Eintrittskarten im Vorverkauf unter anderem im Klein Oho im Sterncenter und im Ticketshop der Lüdenscheider Nachrichten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare