Polizei fahndet nach Tätern

Lüdenscheider (24) auf offener Straße bestohlen

+

Lüdenscheider - Ein 24-jähriger Lüdenscheider wurde am späten Donnerstagabend Opfer eines Diebstahl.

Der Mann war gestern gegen 23.30 Uhr an der Jockuschstraße unterwegs. Auf Höhe der Sparkassenfiliale näherten sich ihm von hinten zwei unbekannte Täter.

Sie nahmen ihm das Smartphone aus der Hand und flüchteten in Richtung Turmstraße. Eine Fahndung der Polizei nach den Tätern verlief erfolglos. 

Die Täter waren nach Angaben des Lüdenscheiders männlich, zwischen 15 und 18 Jahre alt und von sehr schlanker Statur. Sie trugen Jogginganzüge und sprachen akzentfreies Deutsch.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare