Lüdenscheid will Wettbewerb "Schönstes Rathaus" gewinnen

+
Das Rathaus Lüdenscheid

Lüdenscheid – Die Stadt Lüdenscheid bewirbt sich um den Titel des schönsten Rathauses in Nordrhein-Westfalen, teilt die Stadtverwaltung mit.

Neben der Bergstadt beteiligen sich mehr als 70 Kommunen an der Kampagne des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW. Wo das schönste Verwaltungsgebäude steht, wird per Online-Voting entschieden. 

Ab Samstag, 28. Dezember, und bis Ende Februar präsentiert das Heimatministerium in seinen Social-Media-Kanälen Videoclips, in denen jedes einzelne Rathaus anhand von innen- und Außenaufnahmen vorgestellt wird. Außerdem kommen alle Bürgermeisterinnen und Bürgermeister zu Wort und begründen, warum sich ihrer Meinung nach in ihrer Kommune das schönste Rathaus in NRW befindet. 

Bürger stimmen ab

Die Clips dauern maximal 59 Sekunden. Ende Februar – der genaue Termin steht noch nicht fest – beginnt dann die Voting-Phase des Wettbewerbs „Wo steht das schönste Rathaus in Nordrhein-Westfalen?“. Über die Website des Ministeriums können Bürgerinnen und Bürger abstimmen, welches Verwaltungsgebäude ihnen am besten gefällt. 

Der Gewinner wird am 28. März beim Heimat-Kongress des Ministeriums von Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU) ausgezeichnet. „Rathäuser sind die Heimat der Demokratie vor Ort. Sie sind die wichtigsten Zentren der Demokratie in unseren Städten und Gemeinden. Mit unserer Aktion wollen wir sie in den Mittelpunkt rücken“, erklärt Scharrenbach. 

"Hoffen auf reichlich Unterstützung"

Zum internationalen Tag der Demokratie am 15. September hatte das NRW-Heimatministerium die Aktion gestartet. Social-Media-Nutzer konnten Rathäuser und Kommunen anschließend über mehrere Wochen für die Teilnahme an dem Wettbewerb nominieren. 

„Wir freuen uns, dass wir dabei sind, und hoffen natürlich auf reichlich Unterstützung unserer Bürgerinnen und Bürger“, sagt Lüdenscheids Bürgermeister Dieter Dzewas. 

Social-Media-Kanäle 

Die Social-Media-Kanäle des Heimatministeriums sind hier zu finden: 

Facebook: https://www.facebook.com/MHKBG.NRW 

Twitter: https://twitter.com/MHKBG_NRW 

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCXT1ovLMC7M6jxx14AafPUQ 

Instagram: https://www.instagram.com/mhkbg_nrw

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare