1. come-on.de
  2. Lüdenscheid

Zusammenstoß mit Lieferwagen: Motorradfahrer in Lüdenscheid schwer verletzt

Erstellt:

Von: Markus Klümper

Kommentare

Bei einem Zusammenstoß mit einem Lieferwagen ist am Mittwoch ein Motorradfahrer in Lüdenscheid schwer verletzt worden.

Lüdenscheid - Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Lüdenscheid schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden.

Gegen 15.30 Uhr befuhr der 55-Jährige die Heedfelder Straße in Richtung Innenstadt. Das übersah offenbar ein 28 Jahre alter Autofahrer, der mit seinem Lieferwagen von einem Parkplatz nahe des Kreishauses nach links auf die Heedfelder Straße in Richtung Schalksmühle abbiegen wollte.

Unfall auf der Heedfelder Straße mit Motorrad und Lieferwagen

Dabei kam es zur Kollision, die für den Motorradfahrer eine stationäre Behandlung nach sich zog: Ein Rettungswagen brachte den Biker ins Lüdenscheider Klinikum.

Obendrein wurde das Krad erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 3500 Euro. Der Citroen Jumper des Unfallverursachers blieb trotz des Zusammenstoßes fahrtüchtig.

Die Polizei konnte den Verkehr an der Unfallstelle vorbeiführen, so dass es diesbezüglich nicht zu weiteren Beeinträchtigungen kam.

Der Tag in Lüdenscheid war unruhig. In einem Mehrfamilienhaus an der Honseler Straße brach ein Brand aus. Die Feuerwehr war mit vier Löschzügen im Einsatz. Besonders erschütternd war unterdessen ein Fund, den Polizisten im Keller eines Wohnhauses machen mussten: Ein totes Baby lag in einem Karton.

Auch interessant

Kommentare